Freitag, 13. April 2012

The lucky one.


Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt.

THE LUCKY ONE. FÜR IMMER DER DEINE.

 Was für ein Buch. Ich bin ja ganz sicher keine Leseratte. Ich bin einfach viel zu unruhig und ungeduldig um Bücher zu lesen. Ich muss am Besten immer 3 Dinge gleichzeitig machen und da das beim Lesen nunmal nicht geht, habe ich in meinem Leben wirklich nur sehr wenige Bücher zu Ende gelesen, weil mir immer nach maximal 10 Seiten was anderes eingefallen ist, was ich machen könnte. 
Aber bei diesem Buch von Nicholas Sparks war das anders. Ich habe angefangen zu lesen und konnte gar nicht mehr aufhören! Ich bin morgens aufgewacht und habe vor allem anderen erstmal geslesen. Ich habe während dem Kochen und während dem Essen gelesen, ich habe in der S-Bahn gelesen - ja ich habe zum ersten Mal in meinem Leben ein Buch überall mit hingeschleppt. Und immer die Nase im Buch gehabt. Ich konnte abends nicht einschlafen, weil ich wissen wollte, wie es weiter geht. Also habe ich eine Nacht so gut wie nicht geschlafen und war nach 2 Tagen fertig mit dem Buch.
Dabei ist die Beschreibung echt simpel:

An der Schwelle zwischen Leben und Tod findet Logan Thibault einen Glücksbringer: die Fotografie einer lächelnden schönen Frau. Obwohl er sie noch nie gesehen hat, glaub Thibault, dass er den Schlüssel zu seinem Schicksal in den Händen hält. Er sucht die geheimnissvolle Frau auf - und sein Leben nimmt eine so wunderbare wie dramatische Wendung.

Ich kann nicht beschreiben warum, aber ich fand dieses Buch unglaublich fesselnd. Und wirklich spannend bis zur allerletzen Seite.
Und das Beste: Es wurde verfilmt und kommt jetzt im Kino. Und obwohl ich nie ein großer Fan der Highschool Musical-Filme war freue ich mich doch wirklich auf Zac Efron in der Rolle des Thibault. Mein nächster Kinobesuch ist also gesichert.

Kommentare:

  1. Oh, viele Dank für dein liebes Kommentar! Ich freue mich immer neue Leser auf meinem Blog begrüßen zu dürfen! :) Liebst, Saskia

    AntwortenLöschen
  2. Du hast mich echt neugierig gemacht und ich seh mich schon in ein paar Tagen mit dem gleichen Buch hier rumsitzen! :D Ich schmelze ja schon bei dem Trailer dahin und Zac Efron, mein Gott, hat der sich gemacht! ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das kann ich nur zu gut verstehen,mir geht es zur Zeit mit dem Buch "Lucian" genau so :D
    Morgens aufwachen und lesen,abends lesen und gar nicht mehr auf die Uhr schauen!!
    Ich bin immer so gespannt wie es weitergeht ^^ Okay ich bin auch eine Leseratte :D
    Das Buch hört sich toll an,vielleicht lese ich es auch!

    LG Anna ;*

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschöön, für dein liebes Kommentar;)
    - Frohe Weihnachten;D..
    Liebste Grüße;*
    www.laughlovelive-laura.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. oh dankeschoen und ja sie sind einfach lecker! Ich seh dich leider noch gar nicht in meiner Leseleiste! :(

    Kiss, Charlotte

    AntwortenLöschen
  6. dankeschön :-)
    guter blog !
    xx lotte

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann Lucian nur empfehlen,ich liebe es *.* Ist mein Lieblingsbuch geworden ;)
    Die Geschichte ähnelt sogar ein ganz kleines bisschen wie der von deinem Buch!!

    LG Anna ;*

    AntwortenLöschen